Vitamin B2

Auch Riboflavin, Lactoflavin oder früher Vitamin G genannt
Funktion

Dafür benötigt dein Körper Vitamin B2

Vitamin B2 spielt eine zentrale Rolle im Energiestoffwechsel und Stoffwechsel von Fettsäuren, Kohlenhydraten Aminosäuren und Vitaminen.
O
Vitamin B2 spielt eine zentrale Rolle im Energiestoffwechsel und Stoffwechsel von Fettsäuren, Kohlenhydraten Aminosäuren und Vitaminen.
Mitwirkung an der Atemkette
O
Mitwirkung an der Atemkette
Akute Reduktion von Migräne
O
Akute Reduktion von Migräne
Leichte Reduktion des Blutdrucks
O
Leichte Reduktion des Blutdrucks
Mögliche Senkung des Risikos für Zivilisationskrankheiten
O
Mögliche Senkung des Risikos für Zivilisationskrankheiten
Tagesbedarf

Diese Menge Vitamin B2 wird für dich empfohlen

1.5
Milligramm
sollte ein Erwachsener täglich zu sich nehmen.
Lebensmittel

So gelangst du an Vitamin B2

Vitamin B2 kommt in tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln vor. Die wichtigsten Quellen sind Milchprodukte, Leberwurst, Fleisch, Fisch, Eier und Pilze.
Schwierigkeiten

Hinweise bei der Aufnahme von Vitamin B2

Vitamin B2 ist zwar sehr lichtempfindlich, dafür aber sehr resistent beim Kochen.
Nahrungsergänzung

Eine Supplementation von Vitamin B2

Bei ausgewogener Ernährung ist eine Supplementation nicht nötig. Es kann bei Einnahme der Pille oder einer Schwangerschaft zu Mangelerscheinungen kommen, diese sind aber sehr selten. Daher vorher mit dem Arzt abklären!

Durch die Nutzung der Website stimmst du der DSE und dem Haftungsausschluss zu. Mehr Infos.