FIT OHNE GERÄTE – FIT OHNE KOSTEN

SPORT OHNE GELD

wallet

WIEVIEL IST DIR EIN GUTES LEBEN WERT?

Was hälst du davon: Ich schenke dir 500 Euro. Geil, oder? Na gut, nicht ganz kompromisslos. Ich mache dir sogar viele verschiedene Angebote. Für jedes der folgenden Angebot erhälst du 500 Euro.

Angebot 1:Du kannst nicht mehr tief in die Hocke gehen.
Angebot 2:Du kannst deinen Arm nicht mehr ohne Probleme nach oben heben.
Angebot 3:Du kriegst mehrmals am Tag starke Rückenschmerzen.
Angebot 4:Nach einem Kilometer gehen musst du eine längere Pause machen.
Angebot 5:Nach wenigen Treppenstufen kommst du außer Atem.
Angebot 6:Gelegentlich wird dein Fuß oder deine Hand taub.
Angebot 7:Du fühlst dich täglich immer schlapper.
Angebot 8:Deine Knochenmasse nimmt mit jedem Jahr viel schneller ab.
Angebot 9:All deine Gelenke fangen an zu knacken und schmerzen.
Angebot 10:Deine Sterblichkeitsrate steigt enorm.

Na? Wie viel Geld hast du zusammen? Keinen einzigen Cent? Sind halt einfach nicht die tollsten Angebote, oder? Drehen wir das ganze doch einmal um. Alle Angebote sind jetzt genau das Gegenteil. Und du gibst mir 500 Euro im Jahr. Aber nicht für jedes Angebot. Sondern für alle Angebote. Und noch hunderte mehr. Wie klingt das? Fit sein bis ins hohe Alter. Beweglich sein. Ausdauerfähig. Problemfrei. Klingt gut, oder?

Ich nenne dir mein Wundermittel beim Namen. Und wer hätte es gedacht.. es heißt Sport.

Was bringt dich zu diesem Artikel? Wieso willst du wissen, wie man so günstig wie möglich Sport macht? Wir geben Unmengen an Geld aus für unnötige Dinge. Doch was bringt dir der neue Wandschrank vom Ikea, wenn du die Tassen nicht vernünftig reinstellen kannst? Was bringt dir ein Wanderurlaub, wenn du nicht lange wandern kannst? Was bringt die neue Spülmaschine, wenn du dich nicht bücken und das Geschirr einräumen kannst? Was bringt dir die neue Couch, wenn du bei jedem Aufstehen Rückenschmerzen hast? Was bringt es dir, dein Auto für hunderte Euros zur Inspektion zu bringen, wenn DU nicht richtig läufst? Verstehst du, worauf ich hinaus will?
Wenn du nicht gesund bist bringt dir nichts etwas. Egal von welchem Wert. Bevor du in anderen Dinge investierst, investier‘ doch mal in dich!

Ich arbeite in einem Premium-Fitnessstudio. Unsere Tarife beginnen bei 7,90€ pro Woche. Das ist einigen Menschen zu teuer. Wie das sein kann? Alles eine Frage der Einstellung. Alles eine Sache der Geldverteilung. Der gesetzliche Mindestlohn beträgt doch bereits 8,84€. Eine Stunde Arbeit für eine Woche lang gesundheitsorientiertes Training mit Betreuung? Das kann sich JEDER leisten.
Zweimal die Woche für eine Stunde Sport machen – dafür keine Rückenschmerzen bis ans Lebensende. Ist es das nicht wert?

search-engine

DIE WUNDERWAFFE ‚GOOGLE‘ UND MEIN WORKOUT

Und bei wirklich starker Geldnot brauchst du nicht einmal Geld oder ein Fitnessstudio.

Denn effektiver Sport kostet nicht viel.
In vielen Fällen sogar nichts. Keinen einzigen Cent. Ob Muskelaufbau, Abnehmen oder die Beweglichkeit steigern – das kannst du alles selbst. Oft wird uns weis gemacht, dass man ohne Geld im Sport nicht weit kommt. Man braucht teure Laufschuhe und eine überteuerte Laufanalyse um überhaupt mit dem Joggen anzufangen. Wer Muskeln aufbauen und sich fitter fühlen will brauch einen Vorratsschrank voll mit dem besten Eiweißpulver. Wer sich seiner Gesundheit im Klaren sein will braucht einen chinesischen Premium-Schrittzähler mit Pulsmessung.

Alles Schwachsinn.
Denn das einzige, was du brauchst ist Wissen, Zeit und Motivation.

Google besitzt über eine Billionen Seiten im Index. Über 1.000.000.000.000!

Google besitzt über eine Billionen Seiten im Index. Über 1.000.000.000.000! Googlet man nach dem Begriff „Sport Übungen zuhause“ liefert die Suchmaschine 7,6 Millionen Ergebnisse

google-übungen-zuhause

Wofür sollte man sich Hanteln und Geräte besorgen? Wofür teure Hilfsmittel liefern lassen? Wofür irgendeine Uhr oder irgendeine App downloaden? Ein kostenloser Blick auf Google genügt. Es gibt tausende freie Übungen. Sei es zum Aufbauen von Muskulatur, zum Abnehmen, Straffen, Entspannen, Mobilisieren, Stabilisieren, etc. Und nochmal: Die Benutzung von Google ist kostenlos.

Wenn es darum geht, WELCHE Übungen gut für dich sind und du dir nicht die Arbeit machen willst, stundenlang auf Google nach guten Übungen zu suchen – dann nutze meinen Workout Creator! Der erstellt dir je nach deiner verfügbaren Zeit und deiner Sportlichkeit einen Trainingsplan, der zu dir passt. Kostenlos. Für ein paar coole Extras gibt es auch eine Premiumfunktion – die aber extrem günstig ist. Kein Abo von 20€ im Monat. Für wenig Geld viel im Sport erreichen. Dabei helfe ich dir. 🙂

poo

ALSO IST ALLES ANDERE SCHEISSE?

Nein, auf keinen Fall! Alle die oben genannten Dinge haben ihre Daseinsberechtigung. Fitness-Apps und mein Workout Creator erleichtern das Raussuchen der Übungen und sparen dir eine Menge Zeit. Hilfsmittel, Hanteln und Geräte bringen Abwechslung in die Übungen und erlauben ebenso deutlich mehr Übungen zu machen! Fitnessstudios mit guten Trainern geben dir im Idealfall gezielte Übungen für deine Probleme und Ziele. Sie helfen dir deine Ziele schneller zu erreichen und achten darauf, dass du die Übungen richtig ausführst! Pulsuhren machen dich beim Laufen auf deinen Puls aufmerksam und helfen dir beispielsweise, einen guten Rhythmus beim Joggen zu finden. Alle Hilfsmittel haben ihre Vorteile. Manche mehr, manche weniger.

Ich schreibe diesen Artikel vielmehr, da ein guter Bekannter meinte, er könne nicht fit bleiben. Er hat ja schließlich kein Geld für teure Laufschuhe und eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio ist ihm zu teuer. Als ich zu ihm sagte, dass er wegen ein paar Euros mit seinem Leben spielt und er auch fit ohne Geräte werden kann schaute er mich nur verdutzt an. Und ich denke so geht es einigen Menschen, die sich Gedanken über Sport machen. Menschen, die vielleicht ins Stocken geraten, wenn es um Mitgliedschaften in Fitnessstudios oder das Herunterladen kostenpflichtiger Apps geht.

Probier doch einmal kostenlos meinen Speed-Workout Creator aus!