Rosmarinkartoffeln

Zutaten

1 kg Kartoffen

3 Zweige Rosmarin

7 El Oliwenöl

Meersalz,  frisch gemahlener Pfeffer , ev. zerdrückte Knoblauchzehe

Anleitung

Die Kartoffeln ungeschält lassen oder doch schälen und vierteln.

In einer großer Schüssel die Kartoffeln reinlegen. Rosmarinnadeln über den Kartoffeln abstreifen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Meersalz bestreuen und das Öl verteilen.

Alles durchmischen.

Ein  Backblech mit Backpapier auslegen.

Im Backofen Ober/Unterhitze 200 Grad 25-30-40 Min backen,je nach Backofen.

Ab und zu wenden.

ev. letzte 10 Min Grill einschalten

Zu Lammkoteletts, Schweinebraten  Steaks oder Kräuterquark servieren

Viel Spaß und guten Appetit!

Beilagen

Lammkoteletts
Schweinebraten
Steaks
Kräuterquark
Tipps
teilen
Teile dieses Wissen mit deinen Freunden:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Durch die Nutzung der Website stimmst du der DSE und dem Haftungsausschluss zu. Mehr Infos.