Rahmspinat

Zutaten

750 g Blattspinat

100 ml Sahne/30% oder 15%/

1 El heller Soßenbinder

1 Zwiebel

ev. 1 Knoblauchzehe

1 El Öl/Butter

Salz, Pfeffer, Muskat

Anleitung

Spinat von groben Blattrippen und Stielen befreien und gründlich waschen, abtropfen lassen / dazu kann man auch die Salatschleuder verwenden/

Pfanne erhitzen, Öl in der Pfanne erhitzen und die klein gewürfelte Zwiebel( und ev. Knoblauchzehe) dadrin anschwitzen bis sie glasig ist.

Spinat nach und nach zufügen, bei geschlossenem Deckel zusammenfallen lassen.

Bei mittlerer Hitze 5 Min kochen, salzen, pfeffern.

Sahne zum Spinat geben , aufkochen. Mit Soßenbinder binden, nochmal aufkochen.

Mit Muskatnuss abschmecken, ev .nachsalzen.

Viel Spaß und guten Appetit!

Beilagen

Spiegeleier
Kartoffel
Tipps
Nutzer haben sich zuletzt folgende Rezepte angeschaut
teilen
Teile dieses Wissen mit deinen Freunden:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Durch die Nutzung der Website stimmst du der DSE und dem Haftungsausschluss zu. Mehr Infos.