WELCHER SPORT HAT DEN HÖCHSTEN KALORIENVERBRAUCH?

VON DARTWERFEN BIS JOGGEN

middle-finger

UNSER KÖRPER IST EIN ARSCHLOCH

Unser Körper ist schon ein Arschloch – zumindest was die Lage unserer Fettspeicher angeht. Ständig will unser Körper Energie für harte Zeiten ansparen. Das ist ja auch keine schlechte Idee. Nur tut er das natürlich da, wo man es am meisten sieht. Und wir klagen dann über Speck an Bauch, Hüften und Beinen.Nicht nur die richtige Ernährung ist zum Abnehmen wichtig – auch Sportarten mit einem hohen Kalorienverbrauch sind eine enorme Hilfe beim Abnehmen. Regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung sind der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einer langfristig guten Figur.Häufig kommen dabei jedoch Fragen auf wie:
  • Welcher Sport hat den höchsten Kalorienverbrauch?
  • Durch welchen Sport nimmt man am schnellsten ab?
  • Wie viele Kalorien verbrenne ich bei Sportart X?
  • Was muss ich tun, damit man die Pizza vom Wochenende nicht an meinem Bauch sieht?
Daher habe ich dir eine Tabelle erstellt. Diese zeigt dir den Energieverbrauch bei vielen Sportarten an. Bevor du dir die Tabelle anschaust und dich direkt für den Sport mit dem höchsten Kalorienverbrauch entscheidest, solltest du allerdings einige Dinge beachten.
warning

DAS SOLLTEST DU BEACHTEN

Jede Form von körperlicher Aktivität hilft dir beim Abnehmen. Jede Art von Bewegung verbrennt ihre Kalorien. Zwing dich nicht zu einem Sport, nur weil der Kalorienverbrauch hoch ist. Wichtig ist, dass du eine Sportart findest, die dir Spaß macht. Denn dein Durchhaltevermögen ist gefragt! Eine Woche lang intensiv Sport zu machen hat keine Auswirkung. Du solltest häufig und regelmäßig Sport ausüben um langfristig Erfolge zu sehen. Achte dementsprechend mehr darauf, dass du auch Spaß bei dem hast, was du tust. Das wird langfristig zu Erfolg führen.

Außerdem kann die Anzahl der verbrannten Kalorien stark variieren! Wie viele Kalorien du tatsächlich verbrennst hängt von sehr vielen Faktoren ab. Wichtige Faktoren sind zum Beispiel dein Geschlecht, Körpergewicht und dein Trainingszustand. Jeder Mensch ist anders und die Werte dementsprechend individuell.

Ebenso ist es einfacher zuhause auf einem Laufband zu Joggen als an einem frühen Morgen durch den Stadtpark. Hier spielen Faktoren wie Luftwiderstand, Kälte und der Boden eine wichtige Rolle. All diese Dinge können das Joggen erschweren und dementsprechend auch für einen höheren Kalorienverbrauch sorgen.

calories

WAS VERBRAUCHT WIEVIEL KALORIEN?

Sportartkcal pro 30 Minuten
Dartwerfen100kcal
Tanzen110kcal
Volleyball130kcal
Fallschirmspringen140kcal
Gymnastik140kcal
Trampolin140kcal
Reiten160kcal
Gehen170kcal
Golf180kcal
CrossFit200kcal
HIIT220kcal
Reiten(Trab)220kcal
Skifahren220kcal
Badminton220kcal
Bodybuilding240kcal
Fechten240kcal
Radfahren(15km/h)240kcal
Bergwandern250kcal
Tennis250kcal
Walken260kcal
Zumba280kcal
Basketball300kcal
Fußball320kcal
Nordic Walking325kcal
Laufen(8km/h)330kcal
Rudern340kcal
Schwimmen340kcal
Skilanglauf340kcal
Surfen350kcal
Kampfsport375kcal
Boxen380kcal
Klettern380kcal
Calisthenics400kcal
Radfahren(25km/h)410kcal
Inline-Skaten420kcal
Seilspringen420kcal
Breakdance440kcal
Squash450kcal
Joggen(12km/h)500kcal
Joggen(17km/h)700kcal