Erdbeere Tiramisu

Zutaten

200 g Löffelbiskuits

750 g Erdbeeren

150 g Zucker

Saft 1/2 Zitrone

250 g Mascarpone

200 g Schmand

200 g saure Sahne

125 ml Milch

1 El Kakao

ev. 2 El Kakao zum Bestäuben

Anleitung

Erdbeeren waschen, abtropfen, halbieren oder vierteln., je nach Größe der Erdbeeren.

In einer großer Schüssel mit dem Zucker bestreuen, gut durchschütteln. Nach max. 2 Std hat der Zucker Saft gezogen.

1 El Kakao mit der Milch aufkochen, bis das Kakao sich aufgelöst hat. Abkühlen lassen.

Mascarpone, Schmand, saure Sahne , das ausgetretener Saft und  Zitronensaft verrühren. Hälfte von den Erdbeeren darein geben.

Eine Glasform mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen.Mit der Kakaomilch drüberträufeln oder bepinseln, aber nur so viel, das die Kekse es die Flüssigkeit aufnehmen.

Halbe Mascarponemasse drauf und die Hälfte von den marinierten Erdbeeren darauf schichten.

Dann der Rest von den Biskuits wieder mit der Kakaomilch bepinseln, Rest Mascarponemasse und die Erdbeeren obendrauf reindrücken.

Mit Frischhaltefolie mindest. 4 Std im Kühlschrank durchziehen.

Ich esse es ohne Kakaopulver obendrauf. Aber man kann kurz vor dem Servieren Kakaopulver verteilen

 

Viel Spaß und guten Appetit!

Beilagen

Tipps
Nutzer haben sich zuletzt folgende Rezepte angeschaut
teilen
Teile dieses Wissen mit deinen Freunden:
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin

Durch die Nutzung der Website stimmst du der DSE und dem Haftungsausschluss zu. Mehr Infos.